Direkt zum Inhalt

Vinschgau Radtour mit Genuss in der Burg

Mit NKG-Reisen unterwegs auf der beliebten Radstrecke zwischen Reschen und Meran. 

Die Radroute durch den Vinschgau ist sehr gut ausgebaut und bei Radlern ausgesprochen beliebt. Wir weichen jedoch an einigen Stellen vom klassischen Radweg ab und zeigen Ihnen weitere Besonderheiten entlang der Strecke, die großteils bergab und meistens auf geteerten Radwegen entlang führt. Wir folgen zuerst den Ufern des Reschen- und Haidersees und besuchen das mittelalterliche Städtchen Glurns. Es geht dann etwas in die Höhe zur Tschenglsburg, wo wir uns dann kulinarisch verwöhnen lassen (fakultativ) und den Ausblick genießen. Durch die von Obstbau geprägte Landschaft radeln  wir der Etsch entlang weiter nach Naturns und Meran.

Alle unsere Italien Reisen finden Sie hier!

ab 76
28.06.2023
Anfragen Buchen
Noch Fragen?
Wir beraten Sie gern!
Tagesprogramm
05.30 ab Dornbirn Viehmarktplatz. Weitere Zusteige-
stellen und Zeiten nach Vereinbarung. Fahrt zum Reschensee.
08.30 ca. Ankunft. Wir radeln am rechten Ufer des Sees entlang, durch das idyllische Dörfchen Burgeis, das Bergdorf Laatsch bis ins mittelalterliche Städtchen Glurns mit seiner schönen Ringmauer und den Tortürmen. Wir durchqueren Prad am Stilfserjoch und gelangen kurz darauf zur Tschenglsburg. Mittagessen im Restaurant der Burg (fakultativ).
  Es geht durch Wein- und Apfelplantagen der Etsch entlang in den von Reben und Obstgärten geprägten Ort Naturns und weiter bis in den Kurort Meran.
16.00 Rückfahrt mit dem NKG-Bus ins Ländle.
20.15 ca. Ankunft in Dornbirn.

 

Preis

€ 76,- pro Person

Nicht inkludiert: Eventuelle Eintritte, Frühstück, Mittagessen, Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherung

 

Details & Voraussetzungen

  • Teilnahme an den Radtouren auf eigene Verantwortung
  • Strecke: ca. 78 km
  • Normale Kondition
  • Helmpflicht
  • Für den Rad-Transport übernimmt NKG keine Haftung (siehe Punkt Reiseversicherung). Hinweis: Lackschäden sind bei keiner Versicherung abgedeckt.
  • Eigene Mitnahme von Schlauch, Pumpe, Werkzeug, Kettenschloss, Ersatzbremsbelägen, Fahrradschloss

Zubuchbar
Storno- & Reiseschutz-Versicherung
Prämie € 15,- (Rad = Neuwertdeckung bis € 3.500,- versichert)

Wetterbedingte Verschiebung: Bei Schlechtwetterprognose wird die Radtour kurzfristig abgesagt bzw. ein (unverbindlicher) Ersatztermin genannt.

Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen.
Programmänderungen vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.