Direkt zum Inhalt

Höhepunkte der Bretagne & Normandie

Höhepunkte der Bretagne & Normandie

Diese Radreise entführt uns in eine von Sagen und Mythen umwobene Ecke im Westen Frankreichs. Wir lernen dabei die facettenreichen Regionen mit ihren idyllischen Orten, wilden Küsten und hervorragender Gastronomie inkl. Calvados, Austern und Muscadet kennen. Die Hafenstadt Honfleur, Deauville, Cabourg, Cap Fréhel, Cancale und Mont-Saint-Michel sind einige der Highlights dieser Tour. Abwechslungsreiche Küsten, Steilklippen, die „Côte Fleurie“ und verträumte Dörfer erwarten uns. Mit dem Katamaran setzen wir auf die britische Kanalinsel Jersey über. Was für eine kontrastreiche Reise, die mit den Landungsstränden in der Normandie einen wahrlich krönenden Abschluss findet!

Erleben Sie mit uns das atemberaubende Radvergnügen von Rouen bis zum Mont-Saint-Michel, auf der Kanalinsel Jersey und den D-Day Landungsstränden der Normandie!

ab 1489
09.07.2022 - 17.07.2022
Anfragen Buchen
Noch Fragen?
Wir beraten Sie gern!
1. Tag

06.00

Abfahrt in Dornbirn. Weitere Zusteigestellen (zwischen Feldkirch und Bregenz) und Zeiten nach Vereinbarung. Fahrt via Zürich und Troyes Richtung Paris mit Pausen unterwegs nach Bedarf.

18.00

ca. Ankunft im Hotel in Saint Quentin en Yvelines südlich von Paris. Zimmerbezug und Regenerationspause.

19.30

Abendessen im Hotel. Übernachtung.

Preise

€ 1.489,- pro Person im DZ
€    269,- Einzelzimmerzuschlag
€      40,- Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.03.2022!

Nicht inkludiert: Fakultative Ausflüge, Reiseversicherung, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Zubuchbar:
Storno- & Reiseschutz-Versicherung
Reisepreis bis € 1.600,- = €   93,- pro Person
Reisepreis bis € 1.800,- = € 106,- pro Person
(Rad bis max. € 3.500 versichert)
 

Details & Voraussetzungen

  • Gültiger Reisepass erforderlich für den Ausflug nach Jersey (GB) Ein Personalausweis ist nicht ausreichend.
  • Teilnahme an den Radtouren auf eigene Verantwortung
  • Anforderung/Strecken: Das Programm ist so zusammen gestellt, dass es mit E-Bikes gut gefahren werden kann. Gäste mit normalem Bike sollten über entsprechende Kondition verfügen. ca. 85% asphaltiert, Rest gut angelegte Feldwege. Auf Jersey Linksverkehr. Je nach Kondition und verfügbarer Zeit können die Touren vor Ort erweitert werden. Der Bus ist bei Bedarf abrufbar (sofern die Strecke / Straße es zulässt)
  • Für den Rad-Transport übernimmt NKG keine Haftung (siehe Punkt Reiseversicherung)
  • Helmpflicht
  • Radempfehlung: E-Bike
  • Eigene Mitnahme von Schlauch, Pumpe, Werkzeug, Kettenschloss, Ersatzbremsbeläge

Hinweise: 
Mindestteilnehmer: 20 Personen.
Programmänderungen vorbehalten.

Die Reise kann auch ohne Rad (als Rundreise) gebucht werden.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.