Romantisches Heidelberg©eyetronic_Fotolia.com

Festlicher Advent in Heidelberg & in der Dom- und Kaiserstadt Speyer

2 Termin: 08.12.2018 - 09.12.2018

Eine interessante Kombination zweier beliebter Städte mit deren Weihnachtsmärkten!

Nur noch wenige Plätze frei!

Besinnliches Heidelberg

Heidelberg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Das harmonische Ensemble von Schloss, Altstadt und Neckar inspirierte Dichter und Maler und fasziniert unverändert die Besucher aus aller Welt. Das moderne Heidelberg besticht durch zukunftsweisende Wissenschaft und Forschung. Im Advent erstrahlt die gesamte Stadt im romantischen Glanz und ist für Jung und Alt ein besinnliches Erlebnis. Bummeln Sie durch die Altstadt, die verschiedenen Weihnachtsmärkte und stöbern Sie in den zahlreichen Geschäften. Vom Schloss aus bietet sich ein fantastischer Ausblick auf Heidelberg und die Umgebung.

Heidelberg ©eyetronic_Fotolia.com

Dom- und Kaiserstadt Speyer

Die über 2000-jährige Dom- und Kaiserstadt Speyer bietet vor dem Kaiser- und Mariendom (UNESCO Weltkulturerbe) eine unvergleichliche und einzigartige Kulisse.

Der Dom in Speyer©Milan_Kostic

Programmablauf

07.00

ab Dornbirn - genaue Zusteigestellen und Zeiten nach Vereinbarung. Fahrt via Stuttgart Richtung Heidelberg mit Frühstückspause bei der Raststätte Illertal

13.15

ca. Ankunft in Heidelberg

 

Zur Einstimmung und Begrüßung erwartet Sie im Hotel ein köstlicher Glühwein. Deponieren Sie das Gepäck und starten Sie gleich Ihre ersten Erkundungen in Heidelberg. Mit der Straßenbahn, sind Sie in 8 Minuten am Bismarckplatz und damit am Beginn der Haupteinkaufsstraße und der verschiedenen Weihnachtsmärkte

 

Die gesamte Stadt erstrahlt in romantischem Glanz und ist für Jung und Alt ein besinnliches Erlebnis. Bummeln Sie durch die Altstadt und die diversen Weihnachtsmärkte und stöbern Sie in den zahlreichen Geschäften

 

Das harmonische Ensemble von Schloss, Altstadt und Neckar ist einzigartig und bietet eine wunderschöne Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Eingebettet in die malerischen Winkel der Altstadt gibt es an den ca. 130 Ständen ein vielseitiges Angebot und winterliche Köstlichkeiten zu entdecken. Überstrahlt vom weltberühmten Schloss (zu Fuß oder per Bahn erreichbar) zieht der Duft von Zimt, Anis und gebrannten Mandeln verlockend durch die schimmernden Gassen der Altstadt

 

Ob zu Fuß oder mit der Bahn, ein Abstecher zur Schlossruine ist ein Muss. Von dort bietet sich ein herrlicher Ausblick über Heidelberg

 

Probieren Sie am Abend in einem der Restaurants lokale Köstlichkeiten. Kurpfälzische und badische Spezialitäten stehen ganz oben auf der Speisekarte. Nachdem der Weinbau um Heidelberg eine wichtige Rolle spielt, werden Sie sicher auch das eine oder andere köstliche Tröpfchen Wein aus der Region kosten. Aber auch Biertrinker kommen mit einem der „Heidelberger“ Sorten sicher auf ihre Kosten

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel verlassen wir Heidelberg wieder

10.00 

Abfahrt in Heidelberg

10.45

ca. Ankunft in der Domstadt Speyer. Vor Europas größter romanischer Kirche, dem Kaiserdom zu Speyer, präsentiert sich der Weihnachtsmarkt in historischer Kulisse. Sehr festlich geschmückte Buden, ein vielfältiges Angebot sowie verführerisch duftende Speisen und Getränke laden zum Verweilen ein

 

Am Altpörtel finden Sie das weihnachtliche Kinderkarussell, Weihnachtsbäckerei und viele andere Leckereien. Partnerstädte von Speyer präsentieren kulinarische Spezialitäten und kulturelle Beiträge. Besuchen Sie im Rathaushof unbedingt auch den interessanten Kunsthandwerkermarkt. Zahlreiche Geschäfte und Einkaufszentren in der Innenstadt locken mit einem großen Angebot

 

Lust auf ein Museum? Das bekannte Technik-Museum Speyer ist zu Fuß vom Zentrum aus in ca. 15 Gehminuten zu erreichen

14.30

Heimfahrt über Stuttgart und Ulm

19.30

ca. Ankunft im Ländle

Leistungen

  • Busfahrt
  • 1x Übernachtung / Frühstück in gutem Hotel in Heidelberg
  • Glühweinempfang im Hotel
  • Weihnachtsmarkt Heidelberg 
  • Weihnachtsmarkt Speyer
  • Alle Ortstaxen

Preis

€ 159,- pro Person im DZ
€   39,- Einzelzimmerzuschlag (Doppelzimmer zur Alleinbenutzung)

ZubuchbarStorno- & Reiseschutz-Versicherung: € 18,- pro Person