Sonnige Aussichten!©Smileus_Fotolia.com

Sonnenbus

1 Termin: 22.08.2018

Jeden zweiten oder dritten Mittwoch im Monat ein schöner Ausflug mit dem NKG Sonnenbus!

Pitztal - St. Leonhard

Das Pitztal mündet zwischen Imst und Roppen, gegenüber dem Tschirgant, in das Inntal, das hier eine etwa 100 m tiefe Schlucht bildet. Die Pitze bildet in ihrem unteren Verlauf eine Felsklamm.
Das äußere Pitztal mit den Orten Arzl, Wald, Wenns und Jerzens bildet hier eher eine Mittelgebirgslandschaft. Am Fuß des Venet von Wenns zweigt die Verbindung über die Pillerhöhe in das Kaunertal ab. Von Jerzens südwärts verengt sich das Tal und wird zum Innerpitztal gerechnet.
Es verläuft hier zwischen dem Kaunergrat, der im Westen auf etwa 30 km die Grenze zum Kaunertal bildet, und dem Geigenkamm im Osten zum nahezu parallel verlaufenden Ötztal.
 Das Tal steigt hier gleichmäßig an bis zum Fuß der Wildspitze, die zu den Ötztaler Alpen gerechnet wird. Bei Mittelberg in der Gemeinde St. Leonhard teilt sich das Tal in das Mittelberg- und das Taschachtal.

Pitztal©Chris Walch, Brenoix

Reiseprogramm

 

09.05
09.10
09.15
09.20

ab NKG Garage
ab Bahnhof Dornbirn
ab Gh. Schwanen 
ab Sparmarkt Hatlerdorf

 

 

Fahrt über den Arlbergpass - Landeck nach St. Leonhard im Pitztal

 

11.45

Mittagessen á la carte in gutem Gasthaus in St. Leonhard (fakultativ)

 

anschl.

Möglichkeit zu einer gemütlichen Wanderung, direkt ab Gasthof Wiese führt der gut ausgeschilderte Alois-Gabl-Weg zur Kitzgarteschlucht, weiter nach Zaunhof - Birchig nach Schußlehn (Gehzeit ca. eine Stunde) oder Sie wandern nur bis zur Kitzgartenschlucht (gemütliche Gehzeit von max. 30 Minuten)

   

Alternative: Sie verbringen die Zeit bei einem gemütlichen Jass im Gasthof Wiese

 

16.00

Heimfahrt auf direkter Route

 

19.00

ca. Ankunft in Dornbirn

Leistungen

  • Busfahrt It. Programm

Viel Vergnügen wünscht Ihnen Ihr NKG TEAM!
Nächster Sonnenbustermin: Mittwoch, 19. September 2018

Preis

€ 29,- pro Person