©AdobeStock_ jackfrog

Wiesbaden - Nizza des Nordens

4 Termin: 12.08.2021 - 15.08.2021

Freuen Sie sich auf die Rheingauer Weinwoche und das Apfelweinfestival in Frankfurt!

Perlender Genuss & gute Laune

Wiesbaden - das Nizza des Nordens! Am Ufer des Rheins gelegen, unmittelbar an den schönen Rheingau mit seinen Schlössern, Burgen, Weingütern und berühmten Rieslingreben angrenzend, bietet die hessische Landeshauptstadt ein besonderes mediterranes Flair.

Auf der Rheingauer Weinwoche erleben Sie die wohl längste Weintheke der Welt! Auf dem Wiesbadener Schlossplatz und dem Dern'schen Gelände werden an weit über 100 Ständen Wein, Sekt und kulinarische Köstlichkeiten geboten.

Die Skyline mit den Wolkenkratzern der Großbanken in Frankfurt am Main ist legendär und die Apfelweinwirtschaften ein wahrer Geheimtipp.

Erleben Sie auf dieser besonderen Reise historische Schätze, verträumte Landschaften und Wein-Genuss!

©Wiesbaden.de / Foto: Annika List

Reiseprogramm

06.30

ab Dornbirn - weitere Zusteigestellen (zwischen Feldkirch und Bregenz) und Zeiten nach Vereinbarung

 

Direkte Anreise via Ulm und Stuttgart nach Heidelberg mit Frühstückspause an einer Raststätte

11.45

ca. Ankunft in Heidelberg, freier Aufenthalt. Zeit für ein feines Mittagessen in der romantischen Stadt am Neckar (fakultativ)

 

Barocke Wohnhäuser, enge Gassen und das über allem thronende Schloss machen Heidelberg so einzigartig und idyllisch. Lassen Sie sich vom außergewöhnlichen Flair der Altstadt gefangen nehmen

16.00

Weiterfahrt nach Wiesbaden

17.30

ca. Ankunft im schönen 4* Mercure Hotel City in Wiesbaden. Zimmerbezug und Regenerationspause

 

Der Abend steht zur freien Verfügung. Lassen Sie sich vom mediterranen Flair der hessischen Landeshauptstadt verzaubern und kehren Sie in einem der zahlreichen Restaurants in der Nähe des Hotels ein

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Freuen Sie sich heute auf einen abwechslungsreichen Tag in Frankfurt am Main mit Besuch des Apfelweinfestivals. Wer verbindet Frankfurt nicht mit gläsernen Wolkenkratzern? Dieser imposanten Skyline verdankt die Stadt die Bezeichnung "Mainhattan". Frankfurt hat aber noch viel mehr zu bieten: Einen Besuch im "neuen alten" Herzen von Frankfurt sollten Sie auf keinen Fall versäumen. Zwischen Dom und Römer liegt die rekonstruierte Altstadt mit Geschäften, Museen und Gastronomie. Schlendern Sie bei einem sehr interessanten, geführten Rundgang durch die verwinkelten Gassen (fakultativ zubuchbar)

 

Frankfurt ist auch die Hauptstadt des "Apfelweins". Ob Ebbelwei oder Stöffche, der Apfelwein ist das Frankfurter Nationalgetränk. Wussten Sie schon, dass dem herb-spritzigen Nationalgetränk ein eigenes Festival gewidmet ist? Jahr für Jahr ist das Apfelweinfestival das absolute Highlight in der Mainmetropole. Genießen Sie das flüssige Gold aus einem original Bembel, einem grauen Steinkrug mit blauem Muster

 

Für alle, die es auf das Wasser zieht, legen wir eine Schifffahrt auf dem Main ans Herz. Sie können sich zurücklehnen und die beeindruckende Skyline, vor der historische Dächer und Türme in die Höhe ragen, entspannt an sich vorbeiziehen lassen. Kaffee und Kuchen versüßen die Fahrt vorbei am grünen Mainufer. Außerdem erfahren Sie Interessantes über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Mainmetropole (fakultativ zubuchbar)

18.00

ca. Rückfahrt nach Wiesbaden. Den Abend können Sie bei einem edlen Tröpfchen auf dem Weinfest "Rheingauer Weinwoche" ausklingen lassen, Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

10.00

Gemütlicher Stadtspaziergang durch die Altstadt von Wiesbaden. Zahlreiche imposante Gebäude, eine der schönsten Spielbanken Europas, das prächtige hessische Staatstheater und wunderschön angelegte Parks und Alleen lernen Sie beim kurzweiligen Rundgang kennen (fakultativ zubuchbar)

 

Anschl. Zeit, die köstlichen Weine und lokalen Spezialitäten auf der Rheingauer Weinwoche zu entdecken. Genießen Sie dabei das musikalische Rahmenprogramm, das von 50 Musikgruppen und Bands auf drei Bühnen geboten wird. Auf dem Wiesbadener Schlossplatz und dem Dern'schen Gelände werden an weit über 100 Ständen Wein, Sekt und kulinarischen Köstlichkeiten angeboten. Es bleibt genügend Zeit, um die süffigen Weine zu verkosten und über den Wein fachzusimpeln. Beste Unterhaltung und wahre Gaumenfreuden sind garantiert! Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel heißt es heute wieder Abschied nehmen

09.15

Abfahrt nach Tübingen

12.30

ca. Ankunft in Tübingen. Die mittelalterliche Stadt begeistert mit ihrer wunderschönen Altstadt. Zeit um Tübingen mit den unzähligen Fachwerkshäusern nach eigenen Interessen zu erkunden. Mittagspause (fakultativ)

15.30

Heimfahrt via Ravensburg zurück ins Ländle

19.00

ca. Ankunft 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3x Übernachtung / Frühstück im 4* Mercure Hotel Wiesbaden City, direkt im Zentrum
  • Kurtaxe
  • Aufenthalt in Heidelberg
  • Aufenthalt Apfelwein Festival Frankfurt am Main
  • Aufenthalt Rheingauer Weinwoche Wiesbaden
  • Aufenthalt in Tübingen
  • NKG Reisebegleitung (ab 25 Personen)
  • s'NKG Schnäpsle

Preise

€ 378,- pro Person im DZ
€   80,- Einzelzimmerzuschlag

Zubuchbar:

  • Geführter Rundgang in Frankfurt am Main: € 16,- pro Person
    (ca. 2 Std. mind. 20 Teilnehmer)
  • Geführter Rundgang in Wiesbaden: € 8,- pro Person 
    (ca. 2 Std. mind. 15 Teilnehmer)
  • Schifffahrt auf dem Main inkl. 1 Tasse Kaffee & 1 Stück Kuchen: € 18,- pro Person (ca. 100 Minuten)

Mindestteilnehmer: 20 Personen.
Programmänderungen vorbehalten.