©AdobeStock_Patryk Kosmider

Silvester in Venetien

4 Termin: 30.12.2021 - 02.01.2022

Verona, Padua und Venedig mit Grappa & Feuerwerk!

Erleben Sie einen schwungvollen Jahreswechsel in Bella Italia!

Silvester in Venetien

Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel in einer der schönsten Regionen Europas! Venetien erstreckt sich von den Dolomiten bis an die Adria. Es ist eine Region mit tausend Gesichtern: prächtige Kultur, Kunstschätze, alte Traditionen und eine außergewöhnliche landschaftliche Vielfalt.

Die weltberühmten Kulturstädte von Venetien, wie Padua, Verona, Venedig oder Treviso besitzen eine Fülle an einzigartigen Kunstschätzen und einmalige Kulturhighlights. 

Die Schönheiten Venetiens erkunden und die gute Küche in Italien genießen! Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Reise und begrüßen Sie das Jahr 2022 in Bella Italia!

©AdobeStock_bernardbodo

Reiseprogramm

05.30

ab Dornbirn - weitere Zusteigestellen (zwischen Bregenz und Bludenz) und Zeiten nach Vereinbarung

 

Direkte Anreise mit Frühstückspause unterwegs an einer Raststätte

13.00

ca. Ankunft in Verona - freier Aufenthalt - Zeit für ein feines Mittagessen in der "Stadt von Romeo und Julia"

 

Verona ist nicht nur die Stadt des berühmtesten Liebespaares der Welt, sondern auch der berühmten Opernfestspiele und eine der schönsten Städte Italiens. Erleben Sie ausgezeichnete Küche, gepflegte Weine, erlesene Handwerkskunst und sprichwörtlich herzliche Gastfreundschaft. Lassen Sie sich vom außergewöhnlichen Flair der Stadt gefangen nehmen

16.30

Weiterfahrt via Padua nach Mestre

18.30

ca. Ankunft in Mestre bei Venedig, Zimmerbezug im schönen 4-Sterne Hotel Leonardo Royal Venice Mestre

20.00

Abendessen im Hotel, gemütliches Beisammensein und Übernachtung

 

Mit dem Zug oder Bus erreichen Sie in ca. 15 Min. Venedig, die Königin der Adria

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

09.30

Fahrt nach Padua, eine der ältesten Städte Italiens

10.00

Ankunft in Padua. Sie haben die Möglichkeit zu einem sehr interessanten, geführten Rundgang durch die wundbare Altstadt. Padua, am Rande der Poebene, war immer eine Stadt der Künstler und Intellektuellen, die hier lebten un arbeiteten. Ein Grund dafür: Im Jahr 1222 wurde hier die dritte Universität Italiens und eine der ältesten Europas gegründet. Sogar Galileo Galilei unterrichtete an der Universität, die noch immer zu den wichtigsten im Land gehört. Getroffen haben sich die Künstler und Gelehrten im legendären Café Pedrocchi. Probieren Sie unbedingt die Spezialität des Hauses: den Caffé Pedrocchi. Ein kochend heißer Espresso mit grünem Milchschaum. Das Geheimnis der grünen Creme: Minzlikör, der dem Milchhäubchen seine Farbe gibt

16.00

Rückfahrt zum Hotel

 

Fakultativ: Am Abend erwartet Sie im Hotel ein festliches Silvester-Gala-Abendessen. Pünktlich um Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Prosecco auf ein wundervolles und aufregendes neues Jahr an

 

Prosit Neujahr!

 

BUON ANNO NUOVO!

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Freier Aufenthalt und Zeit für eigene Erkundungen

 

Tipp: Beginnen Sie das neue Jahr in Venedig, la Serenissima

 

Ob man verliebt sein muss, um nach Venedig zu fahren? Nach dieser Reise werden Sie es bestimmt sein! Vielleicht in den Markusplatz, vielleicht in den Dogenpalast. Möglicherweise auch in das fotogene Gewirr aus Kanälen und Straßen, Brücken, Bakonen und teils morbiden Fassaden. Sie haben Zeit zum Bummeln und für einen Aperitif in der wunderschönen Lagunenstadt

 

Das Hotel liegt 5 Gehminuten vom Bahnhof Mestre entfernt. Mit dem Zug sind Sie in ca. 15 Minuten am Bahnhof Venezia Santa Lucia. Von hier können Sie mit dem Linienboot zum Markusplatz fahren oder einen schönen Spaziergang durch den Frari-Bezirk zum Markusplatz unternehmen. Die Züge verkehren im 15 - 20 Minuten Takt. Preis ab € 4,- hin und zurück

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

09.00 

"Arrivederci Venetien" - Fahrt nach Bassano del Grappa, der schönen Stadt am Brenta Fluss

10.30

ca. Ankunft in Bassano del Grappa. Besuch einer Grappa Brennerei mit Kostprobe des bekannten und beliebten Schnapses

14.00

Heimfahrt durch das Valsugana Tal - Vinschgau mit Aufenthalten nach Bedarf

21.15

ca. Ankunft im Ländle

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3x ÜN/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Leonardo Royal Hotel Venice Mestre
  • Abendessen im Hotel am Anreisetag (3-Gänge Menü inkl. Brot, Wasser und Kaffee)
  • 1x Grappa Verkostung 
  • Aufenthalt in Verona
  • Aufenthalt in Padua
  • Aufenthalt in Bassano del Grappa
  • Ortstaxen
  • Alle Straßen- und Mautgebühren
  • NKG Reisebegleitung (ab 25 Personen)
  • s'NKG Schnäpsle

Preise

€ 459,- pro Person im DZ
€ 129,- Einzelzimmerzuschlag

Zubuchbar: Storno- & Reiseschutz-Versicherung

Reisepreis bis € 500,- = € 37,- pro Person
Reisepreis bis € 600,- = € 42,- pro Person
Reisepreis bis € 800,- = € 47,- pro Person

Stadtrundgang Padua: € 12,- p.P. (mind. 15 Pers.); bitte bei Buchung angeben

Silvesterfeier im Hotel inkl. Galadinner und 1 Glas Champagner um Mitternacht: € 110,- p.P.; bitte bei Buchung angeben

Programmänderungen vorbehalten.
Mindestteilnehmer: 20 Personen.

Hinweise

  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Mindestteilnehmer: 20 Personen.