Helgoland(c)AdobeStock_Blickfang

Nordsee: Reif für die Inseln?

8 Termin: 10.07.2021 - 17.07.2021

Moin in Bremen, Helgoland, Wilhelmshaven, Norderney, Papenburg, Groningen und Ameland! Ahoi an der Nordsee!

Unser Reisehighlight im Sommer 2021!

Entdecken Sie die Schönheiten im Norden Deutschlands und Hollands mit zahlreichen Facetten: Weite Küsten, UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, maritimes Hafen-Feeling, urige Fischerdörfer, historische Städte, endlose Strände, eine steife Brise, ostfriesischen Humor und liebenswerte Traditionen. Hüpfen Sie dabei mit Schiffen von Insel zu Insel, ohne dauernd den Koffer packen zu müssen. Neben der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt erwarten Sie interessante Städte und die Meyer Werft, in der gigantische Kreuzfahrtschiffe gebaut werden!

Hier finden Sie Bilder der Reise 2018 (anderer Reiseverlauf)!
Hier finden Sie Bilder der Reise 2019 (anderer Reiseverlauf)!

Langeoog (c)Harald Stocker

Reiseprogramm

05.30

ab Dornbirn - weitere Zusteigestellen und Zeiten nach Vereinbarung

 

Fahrt via Würzburg und Hannover nach Bremen mit Pausen unterwegs auf Raststätten

17.30

ca. Ankunft in unserem Hotel im Zentrum von Bremen (3 Nächte). Zimmerbezug und Regenerationspause

 

Unser Hotel in Bremen (Dorint City-Hotel) besticht durch die zentrale Lage zwischen der Altstadt und der Messe . Von hier aus sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten wie die Bremer Stadtmusikanten oder der schöne Marktplatz bequem zu Fuß erreichbar. Von der Terrasse des Restaurants aus bietet sich ein herrlicher Ausblick auf die Wallanlagen von Bremen

19.30

Gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

09.00

Wir unternehmen einen interessanten Altstadtbummel. Der örtliche Guide zeigt uns die vielen Sehenswürdigkeiten der alten Hansestadt. Das historische Rathaus am Marktplatz, der Bremer Roland als Symbol für Recht und Freiheit, der St. Petri Dom, die Böttcherstraße, das Schnoorviertel und die Bremer Stadtmusikanten werden Sie begeistern (Dauer ca. 2 Std.)

 

Der Nachmittag und Abend stehen zur freien Verfügung in der schönen Hansestadt an der Weser

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.00

Mit dem NKG Bus fahren wir nach Cuxhaven

10.15

Schiffsabfahrt nach Helgoland (ca. 2 Std.). An der Nordseeküste gibt es viele Inseln, doch keine ist mit Helgoland vergleichbar. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Sandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Wasser und präsentiert sich mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden, vom Golfstrom begünstigten Hochseeklima

 

Helgoland ist ein einzigartiges Naturdenkmal. Hier ist alles ein bisschen anders. Auf einem Streifzug lässt sich vielerlei Wissenswertes, Nützliches, Überraschendes und Nachdenkliches über Deutschlands einzige Hochseeinsel entdecken. Fahren Sie mit dem Lift (kleine Gebühr) ins Oberland oder nutzen Sie die Treppe (184 Stufen). Unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang an der Klippe entlang zu Deutschlands einzigem Lummenfelsen. Ca. 10.000 Vogelpaare brüten hier. Ein Spektakel (nicht ganz geruchsfrei). Entlang des Klippenrandweges lassen sich Basstölpel, Eissturmvögel, Trottellummen u.a. gut beobachten und fotografieren. Zurück im Unterland können Sie gemütlich einkehren und die Spezialitäten probieren und (sehr) günstig einkaufen (Zoll- und Mehrwertsteuer befreite Region); bitte beachten Sie unbedingt die aktuellen Freigrenzen bzw. Bestimmungen) - Zollkontrollen sind bei der Rückankunft in Cuxhaven möglich

17.00

Geplante Rückfahrt mit dem Schiff nach Cuxhaven und dem NKG Bus ins Hotel in Bremen

20.30

ca. Rückankunft in Bremen. Genießen Sie einen freien Abend in der schönen Altstadt (nur wenige Gehminuten entfernt)

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.15

Busabfahrt nach Wilhelmshaven

10.00

Gemeinsam lernen wir Wilhelmshaven, die grüne Stadt am Meer bei einer Rundfahrt (ca. 2 ½ Std.) kennen. Wir sehen die verschiedenen Stadtteile mit Jadebusen, der Flaniermeile Bontekai, dem Hafenviertel sowie den beliebten Südstrand und die Kaiser-Wilhelm-Brücke. Die Tour führt auch durch den größten Marinestützpunkt Deutschlands (sofern von der Marine die Anlage nicht gesperrt ist für Besucher auf Grund eines Einsatzes). Sie werden fasziniert und begeistert sein!

 

Wir fahren ins Zentrum von Wilhelmshaven und beziehen die Zimmer in einem Hotel in zentraler Lage. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Sehr sehenswert: das großartige Marinemuseum, das Aquarium mit dem Urzeitmeer-Museum, das spannende Küstenmuseum und besonders das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum. Vom Hotel gelangen Sie zu Fuß in ca. 20 Min. ans Wattenmeer bzw. zum Südstrand, an dem sich einige der Museen befinden, sind es ca. 30 Gehminuten

 

Im Umfeld des Hotels finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, den Kurpark uvm.

 

Übernachtung (2 Nächte)

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.00

Busfahrt zum Hafen nach Norden/Norddeich

10.00

Mit dem Schiff gelangen wir in ca. 55 Min. auf die ostfriesische Insel Norderney, mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Hier haben Sie freie Zeit bis zur Rückfahrt mit dem Schiff. Was können Sie unternehmen? Einkaufen, Schwimmen, Joggen, Reiten, Strandsport, durch die schöne Dünenlandschaft spazieren, vorbei an Weiden und auf den Deichen entlang immer mit Blick auf die Salzwiesen des Wattenmeeres (z.B. der ausgeschilderte „Planetenwanderweg“ über eine Länge von 1,9 km (Rad- und Wanderweg)

 

26 km Radwege führen durch faszinierende Landschaften von Nord nach Süd, von Ost nach West. Es gibt ausgeschilderte Radtouren (Wald-Dünenweg 6,3 km; Polder-Wattweg 11,5 km). Kehren Sie anschließend in einer urigen Hafenkneipe, Restaurant oder einem Café ein. Besteigen Sie auch den 54 m hohen Leuchtturm (Eintritt ca. € 3,5) und genießen Sie die fantastische Aussicht

16.15

Fahrt mit Schiff und Bus ins Hotel zurück. Nach Ankunft Abendessen im Hotel. Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.30

Abfahrt vom Hotel. In Papenburg werden Sie staunen! Die Meyer Werft zählt zu den größten Werften der Welt. Hier werden Passagier- und Frachtschiffe der Superlative gebaut. Geführter Rundgang mit informativen Filmvorführungen. Mittagspause im bezaubernden Papenburg. Sie finden an der Fußgängerpromenade zahlreiche gute Restaurants

14.30

Weiterfahrt nach Holland in die Stadt Groningen

16.00

ca. Ankunft und Hotelbezug im Zentrum von Groningen. Die jüngste Stadt der Niederlande hat eine bewegte Geschichte, wie man in den Lagerhallen und Innenhöfen gut erkennt. Hier pulsiert das Leben (junge Universitätsstadt)! In wenigen Gehminuten sind Sie in der Innenstadt. Hier finden Sie alles was für Holland typisch ist: Grachten, malerische Gassen mit schmalen Häusern, einen Fischmarkt, Stände mit duftenden Blumen, Segelschiffe, Hausboote, jede Menge Fahrräder (Achtung beim Spaziergang!) und viele Junge, fröhliche Menschen

 

Die Stadt ist ideal für Shopping, Kunst, Kultur und kulinarische Genüsse. Genießen Sie die Zeit in der lebendigen Stadt, die zur besten Innenstadt gekürt wurde, weil es sich dort so wunderbar leben lässt. Überzeugen Sie sich selber!

 

Rest des Nachmittags und Abend zur freien Verfügung. Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.30

Busfahrt nach Holwerd

10.30

Schiffsabfahrt zur westfriesischen Insel Ameland (ca. 50 Min.). Schier endlos weiter weißer Sandstrand, Dünen und ein ganz besonderes Licht prägen das Bild dieser holländischen Insel

 

Sie haben wieder freie Zeit für eigene Aktivitäten wie z.B.: Radfahren, Wandern zwischen Wattenmeer und Nordsee, Schwimmen, Kitesurfen, Fallschirmspringen, Powerboat fahren, Wattwandern (Tideabhängig), Planwagenfahrten, Fahrten mit dem Tuktuk oder einer Pferdekutsche. Sehenswert: Leuchtturm, Naturzentrum, Seefahrtzentrum, diverse Museen, Getreide- und Senfmühle uvm.

17.00

Rückfahrt mit Schiff und Bus ins Hotel

20.00

Gemeinsames Abschiedsabendessen in einem guten Restaurant in Groningen. Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.00

Heimfahrt auf schnellster Route mit Pausen nach Bedarf

20.30

ca. mit sehr vielen Eindrücken reicher, kommen wir wieder in Vorarlberg an

Leistungen

• Fahrt im Komfortreisebus
• 3x ÜF im Essential by Dorint Bremen-Vahr Hotel
• 2x ÜF im City Hotel Valois in Wilhelmshaven
• 2x ÜF im City Hotel Groningen
• 2x Abendessen im Hotel (1. & 5. Abend)
• 1x Abendessen im Restaurant in Groningen (7. Abend)
• Geführte Citytour in Bremen
• Schifffahrt Hochseeinsel Helgoland und retour
• Geführte Citytour in Wilhelmshaven mit Marinestützpunkt
• Schifffahrt Insel Norderney und retour
• Besichtigung Meyer-Werft in Papenburg
• Schifffahrt Insel Ameland und retour
• Citytaxen in Bremen & Groningen
• Gästetaxen und Steuern auf den Inseln
• NKG Reisebegleitung (ab 25 Personen)
• s'NKG Schnäpsle

Preis

€ 1.096,- pro Person im DZ
€    198,- Einzelzimmerzuschlag

Zubuchbar: Storno- & Reiseschutz-Versicherung:

Reisepreis bis € 1.200,- = € 63,- pro Person
Reisepreis bis € 1.400,- = € 70,- pro Person