Achensee©AdobeStock_Frank

Malerischer Achensee mit Hüttenzauber in Pertisau

2 Termin: 17.10.2020 - 18.10.2020

  • Erlebnisreiche Brennereibesichtigung in Absam
  • Hüttengaudi mit Spanferkelessen, Live-Musik und Tanz
  • Übernachtung direkt in Pertisau am Achensee
  • Malerisches Bad Tölz

 

Malerischer Achensee mit Hüttenzauber in Pertisau

Gestatten, Achensee mein Name: 9 Kilometer lang, 1000 Meter breit, 950 Meter über dem Meer - "Prima Reizklima" lobt Onkel Doktor - kristallklar, ringsum majestätische Gipfel. Mein schönstes Ufer habe ich für Pertisau reserviert. Ein waldumsäumtes Dorf mit 412 zünftigen Tirolern, denen die Gastfreundschaft ins Gesicht geschrieben steht.

Freuen Sie sich auf einen Ausflug ins schöne Tiroler Land und lassen sich von der wunderbaren Landschaft und der Tiroler Gastfreundschaft verzaubern!

 

Achensee©Achensee Tourismus

Reiseprogramm

07.00

ab Dornbirn - weitere Zusteigestellen (zwischen Bregenz und Bludenz) und Zeiten nach Vereinbarung

 

Fahrt via Arlberg nach Flirsch. In einem guten Gasthaus werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet verwöhnt

 

Anschl. geht die Reise weiter via Landeck nach Innsbruck

11.00

ca. Ankunft in Innsbruck und Zeit zur freien Verfügung. In der malerischen Altstadt schlägt das Herz der Stadt. Goldenes Dachl, die Hofburg und ein herrliches Alpenpanorama werden Sie begeistern. Bummeln Sie durch die mittelalterlichen Gassen und erkunden Sie die zahlreichen Geschäfte, Cafés und Restaurants unter den Lauben

14.30

Weiterfahrt in das, malerisch am Fuße des Karwendel gelegene, Tiroler Dorf Absam

15.00

Brennereibesichtigung und Degustation mit Verkostung von Absamer Schmankerln im Hofgut Bogner, das seit Generationen mit viel Herzblut und Leidenschaft bewirtschaftet wird. Neben Zwetschken und Fleischspezialitäten vom eigenen Hof steht bei der Familie Bogner das Schnapsbrennen im Mittelpunkt

17.30

ca. Weiterfahrt nach Pertisau am malerischen Achensee, Zimmerbezug und kurze Regenerationspause

19.15

Traditionelles Spanferkelessen im hoteleigenen, urigen Langlaufstüberl

 

Anschl. haben Sie die Möglichkeit, bei Live Musik das Tanzbein zu schwingen und zu feiern, Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel haben Sie Zeit die Gegend um den wunderschönen Achensee nach eigenen Interessen zu erkunden

10.15

Möglichkeit zur Schifffahrt auf dem Achensee (fakultativ €12,00 pro Person, Dauer ca. 35 Minuten). Genießen Sie die Schifffahrt auf Tirols größtem See mit Blick auf eine traumhafte Bergkulisse

11.30

ca. Weiterfahrt nach Bad Tölz

12.45

ca. Ankunft in Bad Tölz. Die Kurstadt an der Isar ist bekannt für ihre historische Altstadt und die malerische Marktstraße. Auf kopfsteingepflasterten Straßen und Plätzen laden, unter bunt bemalten Barockgiebeln, Cafés und Restaurants zum Verweilen und Genießen ein

15.30

Mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise durch das Allgäu an, Pausen nach Bedarf

19.30

Ankunft im Ländle

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Frühstücksbuffet am Anreisetag
  • Brennereibesichtigung, Schnapsdegustation udn Verkostung von Absamer Schmankerln im Hofgut Bogner
  • 1x ÜN/Frühstück in Pertisau
  • Traditionelles Spanferkelessen im hoteleigenen Langlaufstüberl mit Musik und Tanz
  • Ortstaxe
  • Aufenthalt in Innsbruck
  • Aufenthalt in Bad Tölz
  • NKG-Schnäpsle

Preis

€ 209,- pro Person im DZ
€   22,- Einzelzimmerzuschlag

Zubuchbar:
Schifffahrt Achensee € 12,- pro Person

Storno- & Reiseschutz-Versicherung
Reisepreis bis € 300,- = € 25,- pro Person