Marillenernte in der Wachau©Donau Niederösterreich - Steve Haider

Die Wachau

4 Termin: 08.07.2021 - 11.07.2021

Marille trifft Wein!
Genussreise in die wunderschöne Wachau!

Die Wachau

Duftende Wachauer Marillen, malerische Landschaften, wertvolle Kunstschätze und natürlich der unverwechselbare Wein der Wachau - das alles und vieles mehr macht die Region in Niederösterreich aus. In der Wachau eröffnet sich ein wahres Paradies zum Schlemmen und Genießen.

Freuen Sie sich auf vier unvergessliche Tage und entdecken Sie die Wachau von ihrer absolut schönsten Seite!

Adobe Stock_unpict

Reiseprogramm

06.30

ab Dornbirn - weitere Zusteigestellen (zwischen Feldkirch und Bregenz) und Zeiten nach Vereinbarung

 

Fahrt via München an den idyllischen Mattsee mit Frühstückspause unterwegs auf einer Raststätte

12.30

ca. Ankunft in Mattsee im Salzburger Seenland. Freier Aufenthalt mit Möglichkeit zum Mittagessen in einem der zahlreichen Restaurants direkt am See (fakultativ)

14.30

Weiterfahrt via Linz und Amstetten in die malerische Wachau nach Krems

18.00

ca. Ankunft im schönen 4* Hotel Unter den Linden in Krems. Zimmerbezug und Regenerationspause

 

Die historische Altstadt von Krems zählt zum UNESCO-Welterbe: mit malerischen Gassen, gepflasterter Fußgängerzone und baulichen Zeitzeugen wie dem Steiner Tor - dem einzigen erhalten gebliebenen Stadttor und gleichzeitig Wahrzeichen von Krems

Anschl.

Möglichkeit zum Abendessen in einem guten Restaurant in Hotelnähe (fakultativ € 23,00 pro Person) oder den Abend zur freien Verfügung genießen. In der Umgebung des Hotels finden Sie zahlreiche gute Restaurants

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

10.15

Gemütliche Schifffahrt an Bord der MS Dürnstein (DDSG Schiff) stromaufwärts von Krems, am mittelalterlichen Städtchen Dürnstein mit dem blauen Kirchturm vorbei, in den romantischen Weinort Spitz

 

Das 36 km lange Flusstal ist aufgrund seiner Einmaligkeit zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt worden - traumhafte Fotomotive sind garantiert

11.45

Ankunft in Spitz im Herzen der Wachau. Mittagspause bzw. Möglichkeit zum Mittagessen (fakultativ)

 

Spazieren Sie in Spitz durch die Gassen und erleben Sie barocke Bürgerhäuser, romantische Innenhöfe, historische Plätze, das gotische Rathaus uvm.

14.30

Wachau ohne Wein? Geht nicht! Daher besuchen Sie das Weingut Gritsch, malerisch zwischen den Weinbergen gelegen. Der Winzer persönlich führt Sie durch den Weingarten. Anschließend verkosten Sie die feinfruchtigen Weine der Region und genießen ein regionales Winzerbuffet

18.30

Rückfahrt ins Hotel und Abend zur freien Verfügung in Krems. Erkunden Sie die malerische Stadt nach eigenen Interessen / Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Genusses. Besuch des Marillenfestes "Alles Marille" in der Kremser Altstadt. Lassen Sie sich die Köstlichkeiten rund um die Wachauer Marille auf der Zunge zergehen! Zahlreiche Musikanten sorgen für Gaudi und Stimmung. Versäumen Sie nicht den Anschnitt des 25 Meter langen Marillenkuchens

10.00

Sie haben die Möglichkeit zu einem sehr interessanten, geführten Rundgang durch die geschichtsträchtige Altstadt von Krems (fakultativ zubuchbar). Krems gehört zu den sehenswertesten Städten Österreichs. Kopfsteingepflasterte Gassen führen vorbei an barocken Bürgerhäusern und gotischen Kirchen, prächtigen Stadtpalais und historisch bedeutsamen Klöstern und Wehrbauten. Die mehr als 1000-jährige Geschichte der Stadt zeigt sich an jeder Ecke

 

Gemütlicher Ausklang des Abends im Krems. Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

09.00

Abfahrt im Hotel. Fahrt via Linz nach Gmunden. Mittagspause in der Kurstadt Gmunden, direkt am romantischen Traunsee gelegen. Weiterfahrt via München zurück ins Ländle mit Pausen nach Bedarf

20.15

ca. Ankunft im Ländle

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3x Übernachtung / Frühstück in 4* Hotel Unter den Linden in Krems
  • Schifffahrt auf der Donau von Krems nach Spitz
  • Weinverkostung (4 Weine) und Weingartenführung
  • Winzerbuffet mit Gebäck
  • Besuch Kremser Marillenfest 
  • NKG Reisebegleitung (ab 25 Personen)
  • s`NKG Schnäpsle
  • Ortstaxe

Preis

€ 439,- pro Person im DZ
€   80,- Einzelzimmerzuschlag

Zubuchbar: Storno- und Reiseschutzversicherung

Reisepreis bis € 500,- = € 37,- pro Person
Reisepreis bis € 600,- = € 42,- pro Person

  • Altstadtführung Krems: € 12,- pro Person (ca. 1 Std. mind. 15 Teilnehmer)
  • Abendessen am Anreisetag im nahegelegenen Restaurant (3-Gang-Menü): € 23,-

Mindestteilnehmer: 20 Personen
Programmänderungen vorbehalten