Advent in Turin mit Lichterfest Luci d'Artista und Aufenthalt in Como

Dezember 2017

Die etwas andere Christinkdlmarkfahrt - Como am Comer See und Turin, die Hauptstadt des Piemont!

Dezember 2017

Die etwas andere Christinkdlmarkfahrt - Como am Comer See und Turin, die Hauptstadt des Piemont!

Gleich vorweg, wegen den Weihnachtsmärkten fährt man vorrangig nicht nach Turin bzw. Italien. Aber die Kombination macht es aus. Kaum Gedränge an den Markthütten, genussvolle Artikel (raffinierte Schokoladekreation, für die Turin berühmt ist, richtige heiße Schokolade (kein Pulvergebräu), köstliche Grappavariationen, wenig Christbaumkugeln- und Krippenkitsch, viel Handwerk, 18 km Arkaden (geschützt vor Regen und Schnee) mit einer unendlichen Vielfalt interessanter Geschäfte, Restaurants, kleiner Cafés und sensationeller Museen. Abends wird alles in ein buntes Licht getaucht und zahlreiche Lichtkonstruktionen faszinieren die Besucher.

Wussten Sie, dass sich in Turin das zweitgrößte Ägyptische Museum (nach Kairo) befindet? Oder das Nationale Kino-Museum in der herrlichen Kulisse der Mole Antonelliana? 

Turin, die Hauptstadt des guten Geschmacks" hat meine Erwartungen übertroffen und es wird auch Ihre übertreffen. Und der Bummel durch das schöne Como bei der Anreise hat auch etwas für sich!

Eine Reise nach Turin lohnt sich! Daher bieten wir die Reise auch 2018 wieder an: 07. bis 09. Dezember 2018.