Küste bei Baska_Krk

Radreise in Kroatien: Krk, Cres und Lošini

8 Termin: 04.10.2019 - 11.10.2019

Traumhaftes Kroatien - Standortradreise auf der Insel Krk! Mit Ausflügen nach Cres, Losini und an die Festlandküste!

Krk, Cres und Lošinj

Unternehmen Sie mit Ihrem Rad einen Streifzug durch die Inselwelt der nördlichen Adria. Von Krk aus, der Perle der Adria, erkunden Sie die Inseln Cres und Lošinj und unternehmen auch einen Abstecher ans Festland. Es erwarten Sie malerische Altstädte, herrliche Küstenlandschaften, alte Dörfer und zum Baden ist auch noch Zeit. Ganz nebenbei lernen Sie noch die schöne slowenische Hauptstadt Ljubljana kennen und gehen in den faszinierenden Adelsberger Grotten auf Entdeckungstour.

Baska_Krk

Programmablauf

 

07.30

Abfahrt in Dornbirn, weitere Zusteigestellen zwischen Feldkirch und Bregenz nach Vereinbarung. Fahrt via München - Salzburg Richtung Ljubljana (Laibach)

12.30

ca. Ankunft in Wals und Mittagspause

14.30

Weiterfahrt mit dem Bus Richtung Kärnten und Slowenien

19.00

ca. Ankunft in Ljubljana. Die Hauptstadt Sloweniens liegt in einem Talkessel, in dem die Flüsse Sava und Ljubljanica zusammenfließen. Ljubljana hat all das, was moderne Hauptstädte bieten, überrascht aber auch mit der freundlichen und entspannten Atmosphäre eines kleineren Ortes

 

Zimmerbezug und kurze Regenerationspause

20.00

Abendessen im Hotel, gemütliches Beisammensein und Übernachtung

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

09.30

Bei einem geführten Rundgang erleben Sie die Einzigartigkeit des „Alten Ljubljana“. Spuren aller fünf Jahrtausende seiner Geschichte sind erhalten geblieben, darunter das Erbe der römischen Stadt Emona und der Altstadtkern mit mittelalterlicher Burg, Barockfassaden, verzierten Portalen und verbogenen Dächern. Dieses Mosaik ergänzen malerische Brücken über den Fluss Ljubljanica und der weiträumige Tivoli-Park. Anschließend freier Aufenthalt

13.30

Weiterfahrt nach Kroatien und über eine Brücke auf die Insel Krk

17.00

ca. Ankunft im Urlaubsort Baška mit seiner schönen Altstadt, Kirchen und beliebten Stränden

 

Welcome Drink, Zimmerbezug und Regenerationspause

19.00

Abendessen im Hotel

 

Ihr Hotel: Corinthia Baška Sunny Hotel by Valamar

 

Lage: Direkt am berühmten Strand in Baška auf der Insel Krk

 

Ein abwechslungsreicher Aktivurlaub erwartet Sie im Corinthia Baška Sunny Hotel by Valamar neben dem berühmten Strand Vela Plaža im südlichsten Teil der Insel Krk. Der feine Naturkies, der Sand-Meeresboden und der sanfte Zugang zum kristallklaren Meer begeistern auf den ersten Blick. Nach der Radtour können Sie sich auf einer Sonnenliege oder in den großzügigen Außenpools des Hotels bei einer Wassermassage entspannen

 

Für ein perfektes Feinschmeckererlebnis bieten das Hotel ein reichhaltiges Buffet im Show Cooking Restaurant

 

Im Hotel erwartet Sie auch ein erstklassig ausgestattetes Wellness-Zentrum mit einer Fläche von 1.300 m² inklusive Innenpool, Saunen, Whirlpools, Fitness-Studio und einem breit gefächerten Angebot an Behandlungen

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Unsere erste Rad Etappe startet in Njivice, einem ehemaligen Fischerdorf an der Westküste der Insel Krk. Über Malinska, Sv. Anton, Nenadići und Vrh gelangen wir zur Stadt Krk, dem Hauptort der Insel. Krk besticht durch eine malerische Altstadt, die vom markanten Glockenturm der Kathedrale überragt wird. Gemütliche Restaurants, Konobas und Cafés laden zum Verweilen ein. Nach der Mittagspause (Essen nicht inkl.) und Besichtigung der Stadt Krk radeln wir weiter bis nach Punat an der gleichnamigen Bucht

 

Anschließend Rückfahrt mit dem NKG Bus ins Hotel

19.00

Abendessen im Hotel, gemütliches Beisammensein und Übernachtung

 

Radstrecke: ca. 34 km

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Von der Stadt Krk aus radeln wir zunächst nach Dobrinj, im Inneren der Insel. Es geht weiter nach Vrbnik, einem alten Städtchen, das hoch auf einem Felsen an der Ostküste liegt. Von den um Vrbnik liegenden Weinbergen stammt der berühmte goldfarbene Wein „Žlahtina“. Gelegenheit zum Mittagessen in einer gemütlichen Konoba, bevor wir uns Richtung Baška aufmachen

 

Der etwa 3 km steile Aufstieg zum höchsten Punkt des heutigen Tages wird belohnt mit einem einmaligen Blick auf die Baščanska Draga, einem fruchtbaren Tal, das sich bis zur Küste am Südende der Insel zieht

19.00

Abendessen im Hotel, Übernachtung

 

Radstrecke: ca. 45 km

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Vom reichhaltigen Frühstück gestärkt, starten wir unsere Rundtour durch das beschauliche Hinterland der Crikvenica Riviera. Zunächst geht es von Plase aus bergab über Križišće nach Drivenik, bekannt für seine Festung, die einen herrlichen Blick auf den nördlichen Teil des Vinodols bietet. Weiter geht es entlang des Tribalj Sees über Grižane, Bribir nach Selce, wo wir an der Uferpromenade die Mittagspause verbringen

 

Am Nachmittag führt uns der Weg am Meer entlang über Crikvenica zu unserem heutigen Etappenziel Dramalj

 

Bis zum Abendessen haben Sie Zeit für ein paar Runden im Meer oder Pool

19.00

Abendessen im Hotel / Übernachtung

 

Radstrecke: ca. 41 km

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

 

Das Thema heute: „Inselhüpfen“. Die Radtour beginnt am Campingplatz Bijar auf der Insel Cres. Wir treten in die Pedale und gelangen nach Osor, wo die Inseln Cres und Lošinj durch eine Brücke miteinander verbunden sind. Richtung Süden geht es weiter durch üppige Natur, vorbei an Sveti Jakov, Ćunski nach Mali Lošinj

 

Der Hauptort der Insel liegt in einer tief eingeschnittenen, 6 km langen Bucht. Nach der Mittagspause und Besichtigung des beliebten Urlaubsortes mit seinem idyllischen Hafen radeln wir um die Čikat-Bucht am Meer entlang und durch die Sunčana Uvala (Sonnenbucht) zum malerischen Hafenort Veli Lošinj. Nach einer Pause fahren wir durch ausgedehnte Pinienwälder zurück nach Mali Lošinj, wo der Bus auf uns wartet

19.00

Abendessen im Hotel / Übernachtung

 

Radstrecke: ca. 41 km

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

09.00

Busabfahrt Richtung Ljubljana

12.00

Ankunft in Postojna bei den Adelsberger Grotten. Es erwartet Sie ein 3-Gang Mittagessen im Höhlenpalais Jamski Dvorec mit slowenischen Spezialitäten

13.30

Jetzt starten Sie die Besichtigung und tauchen ein in die magische Welt der Höhle von Postojna - der Königin der Welthöhlen. Das Spiel von Wasser und Stein, dass im Karst zu sehen ist, ist einzigartig

15.30

Weiterfahrt nach Ljubljana

16.30

ca. Ankunft in Ljubljana. Zimmerbezug und Regenerationspause

 

Freier Aufenthalt in Ljubljana für eigene Erkundungen und ein gemütliches Abendessen (nicht inkl.)

 

Nach einem guten Frühstück im Hotel

08.45

Abfahrt nach Hallein

12.30

Ankunft in der Stadt Hallein, freier Aufenthalt mit Möglichkeit zum Mittagessen (nicht inkl.)

14.30

Weiterfahrt ins Ländle mit Pausen nach Bedarf

20.00

ca. Ankunft im Ländle

Leistungen

• Busfahrt
• Radtransport im geschlossenen Radanhänger
• 2x ÜN/Frühstück in Ljubljana (bei An-/Rückreise)
• 1x Abendessen in Ljubljana
• 5x Übernachtung/Frühstück im Hotel Corinthia
• 5x Abendessen im Hotel Corinthia
• 1 Welcome Cocktail
• In Baška Getränke zum Abendessen (Bier vom Fass, Wein, Säfte und Mineralwasser)
• Freie Nutzung von Hallenbad, Pool und Fitnesscenter
• Eintritt und Führung in den Adelsberger Grotten
• 1x slowenisches Mittagessen
• Stadtführung in Ljubljana
• Alle Transfers vor Ort
• Ortstaxen
• Örtliche, deutschsprachige Rad-Reiseleitung
• Fähre Valbiska-Merag und retour
• NKG-Reisebegleitung (ab 25 Personen)

Details & Voraussetzungen

  • Teilnahme an den Radtouren auf eigene Verantwortung
  • Strecken: Technisch und konditionell nicht anspruchsvoll, sicheres Biken und Grundkondition sind Voraussetzung
  • Für den Rad-Transport übernimmt NKG keine Haftung (siehe Punkt Reiseversicherung)
  • Helmpflicht
  • Radempfehlung: E-Trekking oder Trekking Bike
  • Eigene Mitnahme von Schlauch/Pumpe/Werkzeug
  • Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Programmänderungen vorbehalten!
Je nach Kondition der Teilnehmer können die Radtouren vor Ort auf Wunsch erweitert oder verkürzt werden. Am Vorabend wird die nächste Tour jeweils ausführlich besprochen. Der NKG Begleitbus ist bei allen Fahrten dabei bzw. abrufbar.

Preis

€ 858,- pro Person im DZ
€   132,- Einzelzimmerzuschlag

Zubuchbar: Storno- & Reiseschutz-Versicherung: € 54,- pro Person
(Rad bis max. € 3.500 versichert)