Direkt zum Inhalt

NKG - SONNENBUS Brandnertal

Entdeckt wurde das romantische Tal im 14. Jahrhundert von 12 Walserfamilien, die sich in dieser rauen Bergwelt zur Almbewirtschaftung ansiedelten. Von den Habsburgern bis in das 19. Jahrhundert regiert, wird der Ort Brand erstmals 1347 in den Urkunden erwähnt.

Kommen Sie mit uns in ein Sommerparadies auf über 1.500 Meter Höhe!

ab 57
17.08.2022
Anfragen Buchen
Noch Fragen?
Wir beraten Sie gern!
Tagesprogramm
09.50 Fahrt nach Brand im Brandnertal, einem der schönsten Hochgebirgstäler der Ostalpen.
11.00 ca. Ankunft Brand Talstation Palüdbahn. Bahnfahrt mit der Palüdbahn zur Bergstation und kurzer Spaziergang (ca. 3 - 5 Gehminuten) zum Alpengasthof Melkboden.
  Es erwarten Sie saftig grüne Wiesen, prächtige Alpenblumen, die traumhafte Bergkulisse des Rätikons und eine Fülle von hausgemachten Spezialitäten (fakultativ).
15.00 ca. Talfahrt mit der Palüdbahn und Weiterfahrt mit dem NKG-Bus ins Große Walsertal mit Kaffeeplausch mitten im Herzen des Biosphärenparks (fakultativ).
17.30 ca. Heimfahrt durch das Große Walsertal - Faschina - Bregenzerwald nach Dornbirn.
19.15 ca. Ankunft im Ländle.

 

 

Preis

€ 57,- pro Person

Hinweise:
Programmänderungen vorbehalten.
Mindestteilnehmer: 20 Personen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.