Am Achensee©AdobeStock_Frank

Achensee Radtour

1 Termin: 16.07.2020

Vom Achensee zum Thiersee und weiter bis Kufstein

Achensee, Thiersee und Kufstein am Inn

Der Achensee liegt nördlich von Jenbach in Tirol, 380 m über dem Inntal. Er bildet mit dem Achental die Grenze zwischen Karwendelgebirge im Westen und Brandenberger Alpen im Osten. Der bis zu 133 m tiefe Achensee ist der größte See Tirols.

Von dort gelangen wir zum kleinen, idyllischen Thiersee (beliebter Badesee). Er liegt im Zentrum des Thiersee Tals, umgeben von markanten Bergen.

Ziel ist die Festungsstadt Kufstein am grünen Inn. Sie verzaubert mit ihrem historischen Flair und einer reizenden Altstadt.

Der Achensee(c)AdobeStock_pic3d

Programmablauf

06.00

Abfahrt ab Dornbirn Viehmarktplatz. Weitere Zusteigestellen und Zeiten nach Vereinbarung

09.30

ca. Beginn der Radtour von Maurach aus am Ostufer des malerischen Achensees entlang bis Achenkirch

 

Über Steinberg am Rofan radeln wir weiter nach Pinegg. Im Norden grüßen die markanten Brandenberger Alpen. Mittagspause unterwegs

 

Über Pinegg gelangen wir schließlich zum kleinen Badesee Thiersee

 

Nach einer Pause am kleinen Badesee geht es anschließend hinunter ins Inntal bis nach Kufstein

17.00

Rückfahrt von Kufstein ins Ländle

21.00

ca. Ankunft in Dornbirn

Preis

€ 78,- pro Person

Leistungen

  • Busfahrt
  • Radtransport im Radanhänger
  • Busbegleitung der Tour 
  • Radbegleitung
 

Details & Voraussetzungen

  • ca. 70 km (+800 Hm., -1240 Hm.)
  • Entsprechende Kondition
  • Fahrt auf eigene Verantwortung 
  • Helmpflicht
  • eigene Mitnahme von Schlauch/Pumpe/Werkzeug/Kettenschloss

ZubuchbarStorno- & Reiseschutz-Versicherung: € 14,- pro Person (Rad = Neuwertdeckung bis € 3.500,- versichert)